Schauspiel

Aktuelles

Termine & News



Weihnachtskonzert, Oktaven des Lichts / Ensemble Wiener Collage

Patricia Nolz – Mezzosopran, René Staar – Dirigent, Tania Golden – Regie

Im diesjährigen Weihnachtskonzert des Ensemble Wiener Collage wird das jüdische Lichterfest Chanukka ins Zentrum gestellt. Weihnachten und Chanukka haben als religiöse Winterfeste viele Gemeinsamkeiten

4. Dezember 2018 – 19:30 Uhr – Arnold Schönberg Center

Weiter Informationen und Tickets finden Sie hier:

mehr lesen

Tania Golden in MURER – Anatomie eines Prozesses

Tania Golden auf der großen Leinwand in MURER – Anatomie eines Prozesses – aktuell im Kino.

Der Film spielt im Graz der 60er Jahre. Vor Gericht steht der ehemalige SS-Führer Franz Murer. Obwohl die Beweislage erdrückend ist, wird er freigesprochen. Einer der größten Justizskandale Österreichs.

MURER erzählt von der Machtlosigkeit der Wahrheit – und wie leicht Politik jenseits moralischer Werte..

mehr lesen

Tania Golden in Wiener Blut

Tania Golden ist bis Mitte Mai in „Wiener Blut“ im Bronski&Grünberg Theater zu sehen.

Eine komische Oper in drei Akten, frei nach Strauss.

Unter der Regie von Ruth Brauer-Kvam erlebt das Publikum einen Abend voll wunderbar überzogener Texte und panischer Figuren, die von einer Emotion in die andere stolpern. „Operetten-Fieber“ im Bronski.

Weiter Informationen finden Sie hier: 

mehr lesen

Tania Golden in White Rabbit Red Rabbit by Nassim Soleimanpour

Tania Golden traut sich – am 12. Dezember 2017 um 20 Uhr ist sie im Spektakel mit White Rabbit Red Rabbit by Nassim Soleimanpour zu sehen.

Ohne Proben, ohne Regisseur, jeden Abend mit einem anderen Schauspieler und einem Drehbuch, das in einem versiegelten Umschlag auf der Bühne wartet, ist das international gefeierte White Rabbit Red Rabbit des iranischen Schriftstellers Nassim Soleimanpour..

mehr lesen

71 oder der Fluch der Primzahl – Peter Wagner

Theaterstück über die 71 Toten, die am 27. August 2015 in einem Kühl-LKW an einer Pannenbucht bei Parndorf entdeckt wurden.

Uraufführung: 4. Jänner 2017 um 19:30 Uhr in der Volksschule Parndorf

Hier finden Sie den Trailer des Theaterstücks.

mehr lesen